Begleitprogramm zu

 

Allan Kaprow - Malerei 146 - 1957, eine Werkschau

19. März - 28. Mai 2017

 

und

 

Stories in Your Mind

19. März -28. Mai 2017

 

 

Donnerstag, 30. März, 19 Uhr                                                                                                                                   

Yoga mit Irini im Lichthof und Führung durch die Ausstellung Stories in Your Mind

 

Durch verschiedene Übungen wird die Konzentration sowie Aufnahmefähigkeit gefördert und so auf eine anschließende Führung in dialogischer Form durch die Ausstellung Stories in Your Mind vorbereitet. Die Yoga Stunde ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Bitte bringen Sie eine Yogamatte mit.

Dauer 90 Minuten, Eintritt 7 Euro.

 

 

Samstag, 22. April, 18 Uhr                                                                                                                      
Performance und Ausstellung des Bahnwärter-Stipendiaten (Literatur) Johann Reißer im Bahnwärterhaus: MASCHINENWÄSCHE locus vogelsang

         
Johann Reißer setzt sich in der multimedialen Performance MASCHINENWÄSCHE locus vogelsang mit Klängen und Bildern des Neckartals in gegenwärtigen und vergangenen Tagen auseinander. In der begleitenden Ausstellung wird die "Maschinenwäsche" dieser Landschaft in einer Serie verfremdeter Fotoaufnahmen vor Augen gestellt.

Eintritt frei.

 

 

Samstag, 29. April, 20 Uhr 

Esslinger Poetry Slam in der Villa Merkel


Aus der Perspektive internationaler Gegenwartskunst präsentiert die Ausstellung Stories in Your Mind ausgewählte Positionen zum Thema Narration – was liegt da näher als ein Wortgefecht im Begleitprogramm? Beim Poetry Slam, welcher von Jana Kastner und Nikita Gorbunov präsentiert wird, treffen sich Schreibende aller Art auf einer Bühne und tragen ihre selbstverfassten Stücke vor. Egal ob klassisches Gedicht oder literarische Performance, ob Rap oder Kurzgeschichte, auf der Slam-Bühne findet alles statt, was mit Worten möglich ist. Das Publikum entscheidet, wer gewinnt.                           

Einlass um 19 Uhr, Eintritt 5 Euro.

 

 

Samstag, 6. Mai, 11–17 Uhr                                                                                                     
Kreativer Schreibworkshop der vhs Esslingen mit Kuratorenführung durch die Ausstellung Stories in Your Mind


Die Führung gibt einen kreativen Input und den Impuls, eine Brücke zwischen Kunst und kreativem Schreiben zu schlagen. Assoziationen zu einzelnen Positionen regen Ideen für Texte, Gedichte oder andere Sprachgebilde an. Anmeldungen über die vhs Esslingen, Telefon:  0711 55 02 10, Fax:  0711 55 02 15 05, E-Mail: info@vhs-esslingen.de.

Kursleiter Johannes Kaufmann, Kosten 9,90 Euro.

Weitere Informationen unter: vhs-esslingen.de

 

 

Montag, 8. Mai, 20 Uhr                                                                                                                                            
VILLA GOLDBERG – das Podium Festival zu Gast in der Villa Merkel


Die Goldberg-Variationen von Johann Sebastian Bach erbauen aus einem einfachen musikalischen Material ein hochkomplexes Musikmonument. Die ständige Variation übertragen die Musiker in dieser besonderen Bearbeitung für die Villa Merkel auf die gesamte Konzertgestaltung: alles ist im Fluss und variiert, die Besetzungen variieren, die Villa wird in das musikalische Material getaucht und temporär zur Villa Goldberg. Eintritt 20 Euro/ ermäßigt 8 Euro. Kartenverkauf unter podiumfestival.de/tickets

 


Dienstag, 9. Mai, 19 Uhr  

Filmvorführung Pollock (R: Ed Harris, 2000) im Kommunalen Kino Esslingen

 

Ergänzend zur Ausstellung Allan Kaprow – Malerei 1946-1957, eine Werkschau wird eine Filmbiographie über Jackson Pollock gezeigt. Mit seinem Primat des Handelns (Action) beeinflusste er nachhaltig das malerische Werk von Allan Kaprow und mit seinen Action Paintings wurde er zu einem der bedeutendsten Künstler der Moderne. Gegen Vorlage des Ausstellungstickets erhalten Sie den ermäßigten Eintritt in den Film für 6,50 Euro. Mit dem Kinoticket erhalten Sie den ermäßigten Eintritt von 2,50 Euro in die Ausstellung für zwei Personen oder wahlweise zwei Heißgetränke in der Cafeteria.

 

 

Donnerstag, 11. Mai, 19 Uhr

Yoga mit Irini im Lichthof und Führung durch die Ausstellung Allan Kaprow – Malerei 1946-1957, eine Werkschau


Durch verschiedene Übungen wird die Konzentration sowie Aufnahmefähigkeit gefördert und so auf eine anschließende Führung in dialogischer Form durch die Ausstellung Allan Kaprow – Malerei 1946-1957, eine Werkschau vorbereitet. Die Yoga Stunde ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Bitte bringen Sie eine Yogamatte mit.

Gesamtdauer 90 Minuten, Eintritt 7 Euro.

 

Freitag, 12. Mai, 19 Uhr

Eröffnung: Alberto Zamora Ruiz - it's happening! im Bahnwärterhaus

 

Donnerstag, 16. Mai, 20 Uhr

Romanlesung von Hendrik Otremba: ÜBER UNS DER SCHAUM in Kooperation mit dem Komma Kultur Esslingen


Hendrik Otremba, geboren 1984 im Ruhrgebiet, ist Sänger der Gruppe Messer. ÜBER UNS DER SCHAUM ist sein Debütroman. Er ist weiterhin Dozent an der FH Münster und bringt Studierenden das Schreiben bei. Als freier Journalist schreibt er u.a. für Spex, Jungle World und testcard. Zudem arbeitet er als bildender Künstler. Seine Malerei wird unter anderem als Plattencover und in verschiedenen Magazinen veröffentlicht.

Eintritt 6 Euro.